Werkverzeichnis Nr.

Biografie

1957 - 62:

Studium der bildenden Kunst, Kunstgeschichte, Philosophie, Theatergeschichte und Geographie an den Hochschulen Karlsruhe, Wien, Hamburg 

1962:

1. Staatsexamen 

1964:

2. Staatsexamen 

1974 - 2000:

Gymnasium im Bildungszentrum Mettenhof in Kiel 

2000 - 2010

Lehrtätigkeit an der Universität Oldenburg 

ab 1977:
Künstlerische Tätigkeit 

1977 - 1980:

Arbeit mit geerbten Tüchern

1984:

Topologische Tücher und Leinwandobjekte 

seit 2003:

Patch-Collection 
Silke Radenhausen lebt seit 1996 in Neudorf-Bornstein, Schleswig Holstein.